Der Nußdorfer Pfarr-Friedhof befindet sich in der Nußberggasse 46

Am 1. November feiern wir um 14.30 Uhr die Hl. Messe auf dem Friedhof für alle unsere lieben Verstorbenen, anschließend Gräbersegnung.

   
Die Friedhofsverwaltung teilt mit, dass einige Gräber neu vergeben werden können. Wenn Sie Interesse am Erwerb einer Grabstelle haben, wenden Sie sich an Frau Kohut.

Grabmieten

Alle Grabbesitzer werden daran erinnert, dass Grabmieten jeweils für 10 Jahre im voraus bezahlt werden müssen. Wir bitten Sie, auf Ihrer Grabkarte nachzusehen, wann Ihre Grabmiete abläuft, damit Sie durch Bezahlung der Grabmiete rechtzeitig Ihren Anspruch sichern können.

Adress-Änderungen

Wenn Sie Ihren Wohnsitz wechseln, werden Sie gebeten, die Adress-Änderung unverzüglich in der Friedhofskanzlei zu melden. Grabstellen, deren Miete nicht verlängert wurde, werden von der Friedhofsverwaltung eingezogen.

Grabpflege

Bitte pflegen Sie Ihre Grabstelle, denn verwahrloste Gräber signalisieren uns, dass sich um diese Grabstelle niemand mehr kümmert. Auch diese Gräber können nach Ablauf einer bestimmten Zeit von der Friedhofsverwaltung eingezogen werden!

Die vollständige Friedhofordnung finden Sie hier:
Friedhofordnung

 

‹berblick-Pfarre

Friedhofkapelle

HomePage